Biosimilars Medical Academy

Wissenschaftliche Plattform für Fortbildung und Information in der Immunologie

Biologika und Biosimilars gewinnen nicht nur im Praxisalltag immer mehr an Bedeutung, auch das Informations- und Fortbildungsangebot wandelt sich. Wir bieten Ärztinnen und Ärzten der Fachrichtungen Rheumatologie, Dermatologie, Gastroenterologie und Augenheilkunde multidisziplinäre Lehrmittel und aktuelle Informationen aus aller Welt unter einem gemeinsamen Dach.

Fortbildung, News, Wissen und multidisziplinäre Materialien an einem Ort

Hier finden Sie eine Fülle von Informationen in Texten, Bildern und Videos. Sie wurde im Auftrag des Unternehmens Biogen entwickelt und richtet sich an Ärztinnen und Ärzte in Deutschland und Österreich. Das Angebot wird kontinuierlich aktualisiert und erweitert.

Die Themen reichen von Grundlagen der Immunologie bis hin zu praxisrelevanten Fragestellungen im klinischen Alltag und gesundheitspolitischen Themen wie auch Abrechnung von Leistungen. Im Vordergrund steht die leitliniengerechte Behandlung und Therapieoptimierung häufiger chronisch-entzündlicher immunvermittelter Erkrankungen in den betreffenden Fachdisziplinen, darunter

  • entzündlich-rheumatische Erkrankungen, z.B. rheumatoide Arthritis, ankylosierende Spondylitis (Morbus Bechterew) oder Psoriasis-Arthritis
  • chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa)
  • chronisch-entzündliche Hauterkrankungen wie Psoriasis (Schuppenflechte) und Acne inversa
  • nicht infektiöse Uveitis

Zu den Schwerpunkten zählt die Anwendung krankheitsmodifizierender Antirheumatika (DMARD = disease modifying antirheumatic drugs) unter besonderer Berücksichtigung von Biologika einschließlich Biosimilars. Zusammenfassungen klinischer Studiendaten einschließlich Real-world Evidenz erlauben einen schnellen Überblick über den aktuellen Kenntnisstand.

Medizinisches Informationsmaterial von Kongress bis Webinar

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl medizinisch-wissenschaftlicher (Fortbildungs-) Materialien mit aktuellen Informationen und Hintergründen, darunter Studienzusammenfassungen, Zusammenfassungen von Leitlinien und Fortbildungsveranstaltungen, Experten-Interviews sowie Highlights nationaler und internationaler Kongresse – darunter Veranstaltungen folgender Fachgesellschaften:

Dermatologie

EADV

Gastroenterologie

DGVS
ECCO

Rheumatologie

DGRh
EULAR
ACR

Themen sind u.a. Immunologie und die Behandlung chronisch-entzündlicher Erkrankungen mit Biologika in der Rheumatologie, Gastroenterologie und Dermatologie sowie die Entwicklung und Anwendung von Biosimilars.

Das Angebot umfasst auch exklusive Schulungsmaterialien wie etwa

Die Materialien können zudem über ein Onlineformular angefordert werden.

Unser Fortbildungsangebot wird ergänzt durch eine Reihe spannender Videos von Vorträgen und kurzen Interviews, in denen renommierte Experten der verschiedenen Fachrichtungen zu Wort kommen. Sie erläutern und kommentieren aktuelle Themen und wichtige Fragen aus dem Praxisalltag oder ausgewählte Highlights.

Ausgewählte Fortbildungsveranstaltungen sind für Sie interaktiv auf unserer neuen Videoplattform aufbereitet. Auf dieser interaktiven Videoplattform können Sie alle Informationen rund um die Fortbildungsveranstaltung abrufen und die für Sie relevanten Themen aussuchen und direkt dorthin navigieren.

Literaturservice: Kurzzusammenfassungen aktueller Publikationen

Darüber hinaus bietet die Seite eine Zusammenstellung ausgewählter Publikationen in medizinischen Fachjournalen. Die in den letzten Jahren veröffentlichten Arbeiten beschäftigen sich mit interessanten und wichtigen Fragestellungen rund um die Therapiegebiete und das Thema Biosimilars, wie etwa

  • Entwicklung und Evidenz von Biosimilars,
  • Nocebo-Effekt,
  • Umstellung auf Biosimilars bzw. zwischen Biologika,
  • Therapieoptimierung in den verschiedenen Fachgebieten.

Zu jedem Fachartikel gibt es eine kurze Zusammenfassung auf Deutsch und einen externen Link zum zugehörigen Artikel.

Informationen zu Fortbildungsveranstaltungen

Eine weitere Rubrik informiert sowohl über bereits stattgefundene als auch künftige Fortbildungsveranstaltungen zu aktuellen und praxisrelevanten Themen aus den Fachdisziplinen Rheumatologie, Gastroenterologie und Dermatologie – darunter Webinare oder Symposien im Rahmen nationaler und internationaler Kongresse.

Einen besonderen Stellenwert hat darüber hinaus der von Biogen alljährlich veranstaltete interdisziplinäre Summit zu chronisch-entzündlichen Erkrankungen. Er ermöglicht einen qualitativ hochwertigen wissenschaftlichen Austausch zwischen den relevanten Facharztgruppen, um eine kontinuierliche Therapieoptimierung und Verbesserung der Patientenversorgung zu unterstützen.

Renommierter wissenschaftlicher Beirat

Die Themen für die Fortbildungsplattform wurden in Zusammenarbeit mit einem internationalem wissenschaftlichen Beratergremium. ausgewählt. Dieses setzt sich aus führenden Experten aus Klinik und Forschung verschiedener Fachdisziplinen zusammen. Vertreter aus Deutschland ist der Rheumatologe Prof. Hendrik Schulze-Koops, Leiter der Rheumaeinheit am Klinikum der Universität München.

Diese Website wurde im Auftrag von Biogen entwickelt und richtet sich an Ärzte/Ärztinnen aus Deutschland und Österreich.

Biogen-86645